Robin Pietsch

robin-thumb

Spitzen- und TV Koch

Geburtsdatum:
19.09.1988

Geburtsort:
Blankenburg

Größe :
184 cm

Wohnort
Werningerode

Sprachen
Deutsch

 

Vita

„Gedankt sei es der Zeit, dass der Überschuss an Zutaten es uns erlaubt, experimentierfreudig zu kochen.“
Dennoch besinnt sich Robin Pietsch auf „Das Gute liegt so nahe“ und kauft die Zutaten aus der Region. Jung, kreativ und eigensinnig spiegeln sich grundsolide Zutaten bester Qualität in seinen Gerichten wider.
Nach einer Ausbildung zum Konditor und einer weiteren zum Koch hat sich Robin Pietsch „im jugendlichen Leichtsinn“ in die Selbständigkeit getraut und ein wirklich tolles Konzept auf die Beine gestellt.
Und das darf man sagen: Weit und breit sucht man Vergleichbares vergeblich.
Immer in Rotation ist Robin Pietsch, wer rastet der rostet und ohne Fleiß keinen Preis. So kocht er derweil auch regelmäßig im MDR Radio, hat bei verschiedenen TV Formaten mitgewirkt und hofft natürlich, dass er mit seiner Riesenportion Lebensfreude, demnächst seine kreativen Ideen einem großen Publikum näherbringen kann.

Fernsehkoch / Fernsehpräsenzen/Radio

SAT 1: „Kampf der Köche“ (2016),
Kabel 1: „Mein Lokal dein Lokal“ (Platz 1)
MDR (Radio): jeden Freitag eigene Kochrubrik
MDR Fernsehen: Exakt -so leben wir

 

Ausbildung

2004-2007
Ausbildung zum Konditor

2007-2009
Ausbildung zum Koch

Stationen:
Berghotel Ilsenburg ****
Schlosshotel Blankenburg ****
Hotel Gut Voigtländer ****

2012 – bis jetzt
Das eigene Restaurant „ZeitWerk by Robin Pietsch“ In Wernigerode

 

Specials

1 Assiette – im Guide Michelin
14 Punkte – Gault Millau
6+ Pannen – Gusto
XXX Löffel – Schlemmeratlas
2 Diamanten – Varta Guide *Tip Küche”

 

Videos
© MDR Sachsen Anhalt / http://www.mdr.de/mdr-sachsen-anhalt/das-ist-robin-pietsch100.html
© Music by Joacim Karud / http://www.joakimkarud.com

 

Galerie

KampfKoeche_5WW_2484-C2

KdK_25_065-C2

Robin 1 Robin 3 Robin 4